INGENIEURBÜRO FÜR ENERGIEEFFIZIENZ

 

Energetische fachplanung, Baubegleitung und Fördermittelservice

Service-telefon

bis 48.000€

TILGUNGSZUSCHUSS PRO WOHNEINHEIT

bis 120.000€

FÖRDERKREDIT PRO WOHNEINHEIT

Energieeffiziente Gebäude sind ein wesentlicher Bestandteil der Energiewende und werden deshalb staatlich gefördert

Die Energieversorgung in Deutschland wird Schritt für Schritt auf erneuerbare Energien umgestellt. Um die Klimaziele des Staates zu erreichen, werden Fördergelder in Milliardenhöhe für Energiewirtschaft, Gebäude und Verkehr bereitgestellt.

Energiesparen im Haushalt

Etwa 35% des Energieverbrauchs in Deutschland entfallen auf den Gebäudebereich – über 80% hiervon für Raumwärme und Warmwasser. Mit dem neuen GEG wurden neue Anreize geschaffen, die das Bauen und Sanieren sowohl neuer als auch bestehender Gebäude attraktiver machen als je zuvor.

AKTUELLES AUS DEM ENERGIESEKTOR

NEUES GEBÄUDEENERGIEGESETZ

Das neue GEG vereint & ersetzt die EnEV, das EEWärmeG und das EnEG

energieberatung

Wird zu 80% von der BAFA bezuschusst und sichert zusätzlich 5% Förderung auf das Investitionsvolumen.

Sanierung zum KfW-EFfizienzhaus

Erhalten Sie einen Förderkredit bis zu 120.000€ + Tilgungszuschuss bis zu 48.000€.

Einzelmaßnahmen

Erhalten Sie bis zu 50.000€ Förderkredit bei der Erneuerung von Einzelmaßnahmen Ihrer Immobilie.

KfW Effizienzhaus 40 Plus, 40 & 55

Bei einem Neubau erhalten Sie bis zu 120.000€ Förderkredit + bis zu 30.000 Euro Tilgungszuschuss.

FÜR DIE NÄCHSTE GENERATION

Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.

A**

A*

A

B

C

D

E

SERVICETELEFON