BUNDESFÖRDERUNG FÜR ENERGIEBERATUNG FÜR WOHNGEBÄUDE

%

FÖRDERUNG DURCH DAS BAFA

FÜR 1-2 WOHNEINHEITEN

FÜR MEHR WOHNEINHEITEN

ERHALTEN SIE EINEN INDIVIDUELLEN SANIERUNGSFAHRPLAN – ISFP

Eine qualifizierte Energieberatung für Wohngebäude soll Ihnen als Immobilienbesitzer, einen sinnvollen Weg aufzeigen, wie Sie die Energieeffizienz Ihres Gebäudes verbessern können. Die Energieberatung für Wohngebäude wird vom Bund mit dem übergeordneten Ziel gefördert, bis 2050 einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen.

Schwerpunkt der Energieberatung ist die Ausarbeitung eines Energieberatungsberichts. Zu Beginn wird der energetische Zustand Ihrer Immobilie aufgenommen. Auf dieser Grundlage wird für Sie ein individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) erstellt. Der Energieberatungsbericht vermittelt einen umfassenden Eindruck vom energetischen Zustand Ihres Gebäudes. Darüberhinaus zeigt er Energieeinsparpotenziale auf und dient als Grundlage für Modernisierungsentscheidungen.

Sie haben die Wahl, sich hinsichtlich einer komplett Sanierung beraten zu lassen oder nur im Bezug auf Einzelmaßnahmen. Durch eine komplette Sanierung entsteht am Ende des Bauvorhabens ein KfW-Effizienzhaus. Nur wenn dieser Standard erreicht wird, ist das Projekt förderfähig. Bei Ausführungen von Einzelmaßnahmen muss kein KfW-Effizienzhaus Standard erreicht werden.

Nach dem Besprechen des Energieberichts erhalten Sie diesen auch in schriftlicher Form. Gerne berate ich Sie auch bezüglich der Beantragung der Fördermittel vom Bund und übernehme auch die Antragsstellung.

 

KLICKEN SIE HIER, FÜR MEHR INFORMATIONEN ZUM FÖRDERPROGRAMM AUF DER SEITE VOM BAFA